Was gibs es Neues

Neue Einführung: Smart Connect Box

 

 

 

 

April 2020 die Einführung: Smart Connect Box

 

Erhalten Sie auf die einfachste Weise Einblicke in die Daten Ihres Gebäudes

OPPLE Lighting hat sein Smart Lighting System um ein neues Produkt erweitert: Die Smart Connect Box. Ein sehr vielfältiges Gerät, dass den Kontakt Ihres Smart Lighting Systems mit der Außenwelt ermöglicht. Der Gedanke dahinter ist ganz einfach: Sie verbinden die Smart Connect Box mit dem Netzwerk in Ihrem Gebäude – und von da an können Sie auf Abstand mit allen Smart-Geräten, -Sensoren und -Schaltern kommunizieren. Vor allem für große Gebäude mit mehreren Stockwerken bietet die Smart Connect Box viele Vorteile.

 

Die Vorteile

• Verleiht übersichtlich Einblick in Angaben wie Energieverbrauch, Temperatur, Luftfeuchtigkeit und
Präsenz – pro Gebäude, pro Stockwerk und pro Raum.
• Überall und immer Kontrolle: auf Abstand die Beleuchtung in Ihren Gebäuden bedienen.
• Jede Art von DALI-Leuchte kann über Smart Switch, Smart Sensor oder Smart App angeschlossen und
bedient werden.
• Scheduler: Leuchten zu einer bestimmten Zeit oder einem bestimmten Datum automatisch ein-/ausschalten.
• Koppelt mehrere Smart-Projekte in einem einzigen Projekt aneinander.
• Vollständig kompatibel mit dem bestehenden OPPLE Smart Lighting System.

Datenfernüberwachung

Wo ursprünglich alle Geräte des OPPLE Smart Lighting Systems grundsätzlich nur miteinander
kommunizieren, sorgt die Smart Connect Box dafür, dass Sie jetzt auch aus der Ferne Verbindung zu Ihrem
Beleuchtungssystem herstellen können. Ein großer Vorteil der Smart Connect Box ist, dass Sie damit auf ganz einfache Weise Information überwachen können. Dabei bietet Ihnen die OPPLE Cloud Einblick in alle Arten von Daten zu Ihrem Gebäude, die Ihnen in Echtzeit über Ihren Laptop oder Ihr Tablett zur Verfügung stehen.

 

Energieverbrauch im Überblick

Mit der Smart Connect Box ist es möglich, pro Gebäude, pro Stockwerk und pro Raum Grafiken zu
erstellen. Dies gibt Aufschluss über den Energieverbrauch innerhalb eines bestimmten Zeitraums, das Klima und
die Zeiten, zu denen Bewegungen erfasst wurden. Zudem können Sie über die Smart Connect Box
auf einfache Weise die Leuchten auf Abstand einund ausschalten, oder diese mit dem Scheduler automatisch einstellen. Damit ist die Smart Connect Box eine ideale Lösung für Facility Manager bei der Verwaltung größerer Gebäude. Auch Zielsetzungen im Zusammenhang mit Umweltmaßnahmen wie Energieeinsparung können leichter erreicht werden.

 

Sie können die Smart Connect Box ganz einfach Ihrem OPPLE Smart Lighting System hinzufügen:
Sie brauchen nichts zu ändern oder auszutauschen an Ihrer bestehenden Smart-Lighting-Anlage.
Möchten Sie die Smart Connect Box auch in Ihre bestehende Gebäudeleittechnik (GLT) integrieren? Mit Modbus ist das hervorragend machbar: Die Smart Connect Box kann daran angeschlossen werden und sämtliche Daten stehen dann für die existierende GLT zur Verfügung.